Inhalt

Aktuelles

Aktuelles

  • Viel­falt stärkt den Mit­tel­stand

    Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die Fachkräftesicherung eine zunehmende Herausforderung. Um Personal zu gewinnen, müssen viele Möglichkeiten genutzt werden. Auch die Themen Vielfalt und Chancengleichheit spielen eine große Rolle. Über die Potentiale und Chancen einer vielfältigen Belegschaft in KMU diskutierten Expertinnen und Experten auf dem 6. Landeskongress der Offensive Mittelstand und der Offensive Gutes Bauen.

  • 5 Fra­gen an... Jo­han­nes Weidl

    Wie können kleine und mittlere Unternehmen Vielfalt in ihren Arbeitsprozessen mitdenken? Um diese Frage zu beantworten, bietet die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) Betrieben ab Frühjahr 2018 den kostenlosen Selbstcheck "Vielfaltsbewusster Betrieb" an. "In Arbeit" sprach vorab mit Johannes Weidl, der am RKW Kompetenzzentrum den neuen INQA-Check mitentwickelt.

  • Mes­se Zu­kunft Per­so­nal: „In Ar­beit“ er­wei­tert In­for­ma­ti­ons­an­ge­bot

    Zur Messe Zukunft Personal erweitert „In Arbeit“ das Angebot an praxisnahen Einblicken und Hilfestellungen zum Thema Vielfalt im Betrieb: Auf der Website stehen nun die zweite Ausgabe des gleichnamigen Magazins, ein neuer Check zur Integration Geflüchteter sowie Migrantinnen und Migranten in Unternehmen und praxisnahe Infokarten zur Verfügung.

  • "In Ar­beit" auf der Mes­se Zu­kunft Per­so­nal

    Gemeinsam mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit INQA ist "In Arbeit" auch in diesem Jahr auf der Messe Zukunft Personal vertreten. Die Initiative lädt unter anderem zu einer Podiumsdiskussion über die Vielfalt in Unternehmen.

Service

Die Initiative

Zwei Arbeiter auf einer Baustelle
INQA

In Arbeit basiert auf dem erprobten Fachwissen der Initiative Neue Qualität der Arbeit.

Partner & Unterstützer